hypnose

Hypnosetherapie

Dipl. Sozialpäd. (FH) Psychotherapeutin (HP)
Praxis für Psychotherapie

Hypnosetherapie nach Milton Erickson

Hypnosetherapie nach Milton Erickson ermöglicht im Entspannungs- oder Trancezustand die Ressourcen und das Wissen des Unbewussten zu nutzen und zu aktivieren. Sie ermöglicht die Heilung somatischer, psychosomatischer und psychischer Leiden.

Jetzt Hypnosetherapie buchen!

Entgegen der Volksmeinung, in der Trance jeglichen Einfluss aufzugeben und willenlos zu sein, ist es in der hypnotherapeutischen Arbeit so, dass das Unbewusste nur die Schritte zulässt, die zu dem jeweiligen Zeitpunkt sinnvoll und verkraftbar sind. Der Klient erinnert oft auch im Anschluss an die Trance das Erlebte und ein großer Teil der Arbeit erfolgt im Dialog.

Meine Begeisterung für diese Arbeit besteht darin, dass sie extrem Ressourcen orientiert und positiv ist. Sie basiert auf der Überzeugung, dass es in uns die Kraft und Weisheit gibt, die uns den richtigen Weg aufzeigen kann. Es gilt allerdings diese Kraft aufzusuchen und ihr zu vertrauen.

Ich biete Hypnosetherapie für folgende Ziele und Inhalte an:

  • Prüfungsvorbereitung und Abbau von Prüfungsangst

  • Lustlosigkeit und Depression

  • Weichenstellung im Leben in Verbindung mit speziellen
    Fragen

  • Angstabbau

  • Aufarbeitung von Verletzungen und Erfahrungen aus der Kindheit

  • Zielentwicklung und -erreichung im privaten und beruflichen Umfeld

  • Erhöhung sportlicher und mentaler Leistungsbereitschaft

Hypnosetherapie ist ein therapeutisches Kurzzeit- verfahren, das heißt, wenn keine neurotischen Störungen vorliegen, reichen in der Regel 5-10 Stunden zu Erreichung eines speziellen Ziels.

Außerdem könnte Sie interessieren: